22 June 2024

Dinnerly Rezension: Essenssets für 6 $ pro Portion und jede Woche jede Menge Rezepte

0
Dinnerly

Dinnerly

Dinnerly bietet Mahlzeiten ab 5 US-Dollar pro Portion und jede Woche fast 40 Rezepte zur Auswahl. Ich habe einen der preisgünstigsten Essenspaket-Dienste auf die Probe gestellt.

Eine Sache, die ich in den letzten Jahren beim Testen aller Top-Essenspaket-Lieferdienste gelernt habe, ist, dass es einige sehr erschwingliche Optionen gibt – viel günstiger als in den Anfängen dieser Kategorie, als nur  Blue Apron  das Sagen hatte. Während einige Dienste, darunter HelloFresh und Home Chef, erschwingliche Essenspläne für etwa 8 bis 9 US-Dollar pro Portion anbieten, sind Dinnerly und EveryPlate mit Essenspaketen für weniger als 6 US-Dollar pro Person die absolut  günstigsten . Ich habe EveryPlate zuvor getestet und obwohl es nicht viel Glanz und Glamour gab, waren die Rezepte alle lecker und die Zutaten frisch.

Als nächstes folgt eine Rezension von  Dinnerly , dem anderen günstigen Essensset-Service, der direkt mit EveryPlate konkurriert und Mahlzeiten für etwa 5 US-Dollar pro Person anbietet. Ziel des Unternehmens ist es, vielbeschäftigten Menschen und Familien alle Zutaten für die Zubereitung schneller und einfacher Mahlzeiten zu Hause zu bieten und so Zeit beim Einkaufen oder bei der Entscheidung zu sparen, was sie an einem bestimmten Abend zubereiten möchten. Obwohl Dinnerly einige Vorteile gegenüber anderen Essenslieferdiensten bietet – nämlich jede Menge Rezeptoptionen, und das alles zu niedrigen Kosten pro Portion –, empfand ich einige der Mahlzeiten als uninspiriert und einige nicht einmal den mageren Preis wert. 

Hier erfahren Sie, wie Dinnerly funktioniert und was ich von diesem preisgünstigen Essensset-Abonnement halte. 

So funktioniert es: Preise für das Abendessen, Anmeldung und Bestellung 

Dinnerly bedient den gesamten kontinentalen Teil der USA. Wenn Sie sich anmelden, wählen Sie zunächst einen Plan aus. Sie können Mahlzeiten für zwei oder vier Personen und nur drei oder sogar sechs Rezepte pro Woche bestellen. Je mehr Gesamtportionen Sie wählen, desto günstiger wird es ab 5 $. Selbst der teuerste Plan kostet immer noch nur 6,39 US-Dollar pro Portion und ist damit deutlich günstiger als die meisten anderen Dienste. Wenn Sie feststellen, dass Sie zu viele oder zu wenige Mahlzeiten ausgewählt haben, können Sie Ihren Plan später jederzeit anpassen. Es fallen außerdem pauschal 10 $ Versandkosten pro Lieferung an.

Preise für das Abendessen

Rezepte pro WocheZwei-Personen-Plan (Kosten pro Portion)Vier-Personen-Plan (Kosten pro Portion)
36,39 $5,69 $
45,99 $5,49 $
55,89 $5,29 $
65,79 $4,99 $

Nachdem Sie einen Plan ausgewählt haben, wählen Sie den Liefertag. Dinnerly liefert Mahlzeiten an jedem Wochentag und ermöglicht es Ihnen, diesen Tag von Woche zu Woche anzupassen. Dies ist ein schöner Vorteil, da einige Dienste diese Optionen auf nur zwei Tage pro Woche beschränken. Bevor Sie Mahlzeiten auswählen, sind Kreditkarteninformationen erforderlich. Sie können jedoch vor Beginn die  vollständige aktuelle Speisekarte von Dinnerly einsehen, sodass Sie sich keine Sorgen über große Überraschungen machen müssen.

Wenn es an der Zeit ist, Mahlzeiten auszuwählen, stellt Dinnerly einige grundlegende Fragen, um die Auswahl der Mahlzeiten zu erleichtern, z. B. ob Sie traditionelle oder abenteuerliche Gerichte bevorzugen. herzhaft oder leicht; und mild oder scharf. Jedes Rezept ist mit einer kurzen, aber farbenfrohen Beschreibung, ausführlichen Nährwertangaben, der voraussichtlichen Zubereitungszeit, einer Liste der benötigten Zutaten und Kochutensilien sowie dem eigentlichen Rezept selbst ausgestattet. So wissen Sie genau, worauf Sie sich einlassen, bevor Sie sich für eine Mahlzeit entscheiden.

Auswahl in Hülle und Fülle: So sehen Dinnerly-Essenssets aus

Dinnerly bietet etwa 40 Rezeptoptionen für eine komplette Mahlzeit pro Woche, das sind ungefähr so ​​viele wie bei allen anderen Diensten, die wir ausprobiert haben. Sie reichen vom Bekannten – Cheeseburger, Hühnchenparmesan, Hackbraten – bis hin zu einfallsreicheren Optionen wie Chorizo- und Brokkoli-Quesadillas. Es gibt eine ganze Reihe kohlenhydrat- und kalorienarmer Optionen, aber auch viele Wohlfühlgerichte wie Pasta und Pot Pie. 

Auf jeder Wochenkarte gibt es auch etwa 10 bis 12 vegetarische Optionen. Meeresfrüchte gibt es nur spärlich, in der Regel gibt es ein oder zwei Gerichte, bei denen es sich im Allgemeinen um Garnelen oder einen preisgünstigen Fisch wie Tilapia handelt. Und wenn Sie mehr als nur Mittag- und Abendessen möchten, bietet Dinnerly ein oder zwei Frühstückspakete pro Woche sowie einige Dessertoptionen an. Jede einzelne dieser Mahlzeiten zählt als Mahlzeit zur Gesamtsumme Ihres Plans. 

So sehen die Essenssets von Dinnerly bei der Ankunft aus

Einen Tag bevor die Box eintreffen soll, sendet Dinnerly per E-Mail eine Übersicht darüber, was auf Sie zukommt, und schlägt vor, wann Sie die einzelnen Mahlzeiten zubereiten sollten (z. B. Meeresfrüchterezepte zuerst). Die E-Mail enthält auch digitale Rezeptkarten, da Ihrer Box keine gedruckten Rezepte beiliegen.

Eine kostensparende Maßnahme, die Dinnerly ergreift, ist die Verpackung: Während einige Dienste die Zutaten ordentlich nach Rezept ordnen, packt Dinnerly meist alles in eine Schachtel, sodass Sie die Zutaten für die Zubereitung jeder Mahlzeit sortieren müssen. Produkte und andere Zutaten werden durch Pappe von Fleisch und Fisch getrennt, um eine Kreuzkontamination zu verhindern. Alles in meiner Box, einschließlich Fleisch, Fisch und Obst und Gemüse, schien frisch zu sein.

Rezeptkarten sind nur digital

Manche Leute bevorzugen vielleicht eine Papierkarte mit dem Rezept, aber Dinnerly legt sie nicht bei. Mir persönlich macht es nichts aus, beim Kochen auf mein Telefon oder meinen Laptop zu verweisen, aber wenn Sie das tun, sollten Sie das auf jeden Fall in Betracht ziehen. Ich fand die digitalen Rezeptkarten leicht verständlich und enthielt alle Informationen, die ich brauchte, um jede Mahlzeit im Handumdrehen zuzubereiten. 

Was ich gemacht habe und wie es mir geschmeckt hat

Hoisin- und Sesam-Hühnchen-Fajitas : Dies war eine solide Mahlzeit und lecker, aber sehr einfach; Es war schwer zu erkennen, wie viel Zeit und Mühe mir das Essensset im Vergleich dazu, alles von Grund auf neu zu machen, wirklich gespart hat.

Gegrillter Südwest-Tilapia mit Brokkoli : Diese einfache, kohlenhydratarme Mahlzeit war ebenfalls eher einfach. Die südwestliche Einreibung gab dem Fisch einen guten Geschmack und alles schmeckte frisch.

Französische Zwiebelsuppe mit Käse-Croutons : Diese Suppenbasis für diese leichte Mahlzeit wurde aus einer Packung Rinderbrühe und einigen sautierten Zwiebeln zubereitet. Insgesamt hatte es sehr wenig Geschmack. 

Wie einfach sind Dinnerly-Mahlzeiten zuzubereiten?

Während einige der in den Wochenmenüs aufgeführten Gerichte etwas komplizierter erscheinen, waren die Mahlzeiten, die ich geliefert hatte, alle super einfach in der Zubereitung. Die Fajitas erforderten nur ein einfaches Würfeln und Anbraten, während der Fisch nur zwei oder drei Schritte erforderte. Am kompliziertesten war die Suppe, die in wenigen Schritten zubereitet und die Croutons mit Käse belegt und geröstet werden mussten. Dennoch dauerte die Fertigstellung nur etwa 25 Minuten. 

Für wen ist Dinnerly geeignet?

Dinnerly ist einer der besten Essenspaket-Dienste, wenn Sie eine günstige und einfache Möglichkeit suchen, an einigen Abenden in der Woche das Abendessen auf den Tisch zu bringen. Mit über 35 Mahlzeiten pro Woche ist dies ein guter Essensset-Service für Familien mit Kindern oder wählerische Esser. Es gibt auch eine große Auswahl an pflanzlichen oder vegetarischen Essenssets zur Auswahl. 

Für wen ist Dinnerly nicht so gut?

Wenn Sie Ihre kulinarischen Fähigkeiten vom mittleren auf ein fortgeschritteneres Niveau verbessern möchten, würde ich diesen Service nicht empfehlen. Ich fand die Rezepte sehr einfach, einfach und manchmal sogar langweilig.

Umweltfreundlichkeit und Verpackung

Da Dinnerly alle Zutaten seines Essenssets in einer Box ohne viel Einzelverpackung verschickt, gibt es weniger Einwegplastik als bei einigen anderen Diensten, die ich ausprobiert habe. Der Karton und der größte Teil der darin enthaltenen Verpackung sind ebenfalls am Straßenrand recycelbar. Dinnerly versucht sogar, Ihre Verpackung an die Recyclingstandards Ihrer Region anzupassen. Mehr über die Verpackung von Dinnerly können Sie hier lesen.

Das endgültige Urteil zu Dinnerly 

Wenn ich die beiden günstigsten Essenspaket-Dienste nebeneinander vergleiche, erntet EveryPlate mein Lob mit einer höheren Trefferquote bei den Mahlzeiten, die mir wirklich gut gefallen haben. Allerdings bietet Dinnerly deutlich mehr Rezeptoptionen pro Woche, darunter Meeresfrüchte und pflanzliche Gerichte. 

Wenn Sie wählerische Esser haben oder selbst zu einem bestimmten Geschmack neigen, fällt es Ihnen möglicherweise leichter, bei Dinnerly passende Mahlzeiten zu finden als bei anderen preisgünstigen Diensten. Im Allgemeinen fand ich die Rezepte, die ich gemacht habe, etwas langweilig, obwohl sie alle schnell und einfach umzusetzen waren. Es ist auch erwähnenswert, dass es bei einer so großen Auswahl an Rezeptoptionen pro Woche einige Versuche erfordern kann, die Dinnerly-Mahlzeiten zu finden, die für Sie oder die hungrigen Personen, für die Sie kochen, geeignet sind. 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *